👇🏽 KLICKEN SIE AUF DAS BILD, UM DIE ANGEBOTE ZU SEHEN. 👇🏽

Was ist ZUMBA®?


ZUMBA® ist ein lateinamerikanisch inspirierter Tanz-Fitness Workout der sich aus lateinamerikanischer und internationaler Musik und Tanzbewegungen zusammensetzt - ein dynamisches, begeisterndes und effektives Fitness-System!
Die Tanzbewegungen, die auf Konditionsverbesserung basieren, sind einfach zu erlernende Schritte, die den Muskelaufbau im Gesässbereich, Beinen, Armen, Körpermitte, Bauchmuskeln, sowie den wichtigsten Muskel im ganzen Körper - das Herz - fördern.

ZUMBA®: Dance-Fitness
Zumba® vereint Tanz und Fitness in einem feurigen, unterhaltsamen und schweisstreibenden Mix! Dieses einzigartige Workoutprogramm hat auf seinem Siegeszug rund um die Welt auch uns erreicht. Zumba® ist nicht nur extrem wirkungsvoll was die Kalorienverbrennung betrifft, sondern macht mit einer fröhlichen und mitreissenden Musik und Tanzbewegungen aus Salsa, Merengue und anderen Latin-Styles besonders viel Spass

Wir funktioniert ZUMBA®?
Das Workout basiert auf dem Prinzip „fun and easy to do“. Für Zumba® Fitness muss man nicht tanzen können, das wichtigste ist, sich zur Musik zu bewegen und Spaß daran zu haben. Die heißen lateinamerikanischen Rhythmen wirken dabei sehr motivierend.
Mit seinen ausgewogenen Anteilen aus Aerobic, Kraft- und Intervalltraining formt und strafft es den Körper und stärkt die Kondition. Und dabei fühlt sich das Workout nicht wie ein anstrengendes Training an, sondern eher wie ein sommerlicher Partyspass. So ist Zumba® das ideale Fitnesstraining für alle, die etwas für ihre Gesundheit und ihre Figur tun wollen, sich aber nicht an Maschinen oder auf dem Laufband abmühen möchten.
Zumba® Fitness wurde schnell zur Fitness-Sensation, denn es ist heiß, sexy, abwechslungsreich und geeignet für jedermann

Woher kommt ZUMBA®?
Zumba Fitness® wurde Mitte der 90er Jahre vom Kolumbianer Alberto “Beto” Perez entwickelt, einem bekannten Fitness-Trainer, der auch als Choreograf für internationale Superstars der Popmusik tätig ist. Angeregt durch die Musik seiner Heimat, mit der er aufwuchs – Cumbia, Salsa, Samba und Merengue – kombinierte Beto die feurigen lateinamerikanischen Rhythmen, die ihm am besten gefielen, mit den heißen Tanzschritten, die seine internationalen Kunden liebten und schon war Zumba® (der spanische umgangssprachliche Ausdruck für „sich schnell bewegen und Spaß haben“) geboren.
Seit Beto Zumba Fitness® 1999 in die USA brachte, ist es zu einem Kult geworden, der Tanz und Fitness vereint. Der Zumba®-Kult hat sich schnell über das ganze Land verbreitet und alle Altersklassen mit seiner ansteckenden Musik und den leicht nachzutanzenden Schritten mitgerissen

Die Geschichte

"Beto" Perez, geboren in Columbia (Sud Amerika), fing schon sehr früh an mit Tanzen. Mit seinen 'Dance Skillz' konnte er seine Haushaltkasse etwas aufbessern um seine Rechnungen zu begleichen. Er schrieb Choreografien für Tänzer und tanzte selber in kleinen Salsaclubs.

Später gewann er ein Stipendium an der angesehenen Maria Sanford Brasilien Dance Akademie. Nachdem dem erfolgreichen Abschluss als Tanzlehrer hat er sich auf Tanzstyle wie Salsa, Merengue und Rumba, aber auch in Tap, Funk, Jazz und Moderndance spezialisiert. Später erweckte die Fitnesswelt sein Interesse und er entschied sich, die Ausbildung als Personal Trainer und Fitness-Gruppen-Lehrer zu machen. Eines Tages, als Beto unterwegs zur Arbeit war, bemerkte er, dass er seine Musik vergessen hatte. Da er jedoch keine Zeit mehr hatte diese zu holen, nahm er als Notlösung seine Lieblingsmusik im Auto. Er musste rasch eine Aerobic-Stunde improvisieren. So entstand Betos erste Zumba-Stunde. Die Leute waren begeistert und wollten mehr. Sie baten ihn um noch so eine weitere Tanz- und Fitnesslektion mit Latininspiration. Zu Beginn nannte Beto seine Lektionen nach dem lateinischen Wort "Rumba" (das bedeutet Feiern). Und viel Später wurde Rumba zu Zumba, das bedeutet "schnell bewegen und Spaß haben". In kürzester Zeit wurden seine Zumba-Stunden äusserst0 gefragt, so dass sogar Shakira ihn als Choreographen ihres Albums "Pies Dezcalsos" engagierte.
Im Jahr 2000 entschied sich Beto, sein amerikanischen Traum zu verwirklichen. Mehrmals flog er nach Miami um die Fitnesswelt von Zumba zu überzeugen.
Nachdem er mehrmals zurückgewiesen worden war wurde er in 2001 von den Geschäftsmännern Alberto Perlman & Alberto Aghion entdeckt. Zusammen gründeten Sie den Zumba Fitness LLC als Grundlage von Beto's Fitness Philosophie.
Im Jahr 2003 startete Zumba in Zusammenarbeit mit Kellog’s zusammen eine Fitness-Campagne. In jeder Box Kellog’s war eine DVD/CD Zumba enthalten, was Zumba schnell bekannt machte. Dadurch entstand rasch eine große Nachfrage nach Zumba-Instruktoren. Aus diesem Grund wurden im Jahr 2006 die Ausbildungen vonZumba-Instruktoren entwickelt.
Schlussendlich gelang es Beto den weltweiten Durchbruch mit Zumba.